Tischtennis

Infos

Training 2023
montags | 19.30 – 21.30 Uhr | freies Training
Untere Halle | Berufsfachschule | Sendlinger Tor Platz 14 (Eingang: Wallstraße)

dienstags | 19 – 20 Uhr | freies Training
Bei Ligaspielen (September bis März) ggf. kein Trainingsbetrieb!
Untere Halle | Mittelschule | Implerstraße 35 (U3/U6)

mittwochs
18.00 – 19.30 Uhr | angeleitetes Training (alle Level)
19.30 – 21.00 Uhr | freies Training
Untere Halle | Berufsfachschule | Sendlinger Tor Platz 14 (Eingang: Wallstraße)

Kontakt
Sibylle | Claudia | Frank (Spartenvorstand)
Natascha | Hanns (Mannschaftsführer:in Damen und Herren)
tischtennis@teammuenchen.de

FAQ

Was dich bei uns erwartet?

Wenn Du einen schnellen Sport mit netten Leuten suchst, dann bist du bei uns richtig!

Wir freuen uns über Spieler:innen mit unterschiedlichem Niveau – von Anfänger:innen bis Liga Spieler:innen. Wir bieten Trainingszeiten mit angeleitetem Training oder freiem Spiel.

Wir freuen uns immer über Verstärkung für unsere Damen- und Herren-Liga-Teams. Aber auch bei schwul-lesbischen Turnieren sind wir immer wieder mit dabei! Großer Beliebtheit erfreut sich unser TrainingsCamp in Inzell, das wir regelmäßig durchführen.

Aber nicht nur der Sport steht im Vordergrund, sondern auch die Geselligkeit: Nach dem Training treffen wir uns in lockerer Runde in einer der Kneipen in der Nähe der Halle.


Was muss ich vor meinem ersten Training wissen?

Du kannst jederzeit ohne Vorankündigung bei uns reinschnuppern. Komm einfach an einem der Trainingstage mit Sportkleidung und Tischtennisschläger vorbei. Übrigens – zum Testen kann auch ein Schläger geliehen werden.
Wenn dir das Training bei uns Spaß macht, werden wir dich nach zwei Trainings fragen, ob du dauerhaft mitmachen und dem Verein beitreten möchtest. Falls du bereits Mitglied von Team München bist, kannst Du ohnehin bei uns mitspielen.


Was erwartet dich beim angeleiteten Training?

Beim angeleiteten Training (mittwochs 18 – 19.30 Uhr) wird mit gezielten Übungen u. a. auf die Grundschläge (Konter, Schupf, Topspin), Koordination, Technikschulung und Aufschlagtraining eingegangen. Das Training wird von erfahrenen Ligaspieler:innen angeleitet und richtet sich sowohl an Anfänger:innen als auch an Fortgeschrittene.

Zu den anderen Zeiten findet freies Spiel statt.


Besonderheiten zu unseren Trainingstagen?

Während des Ligabetriebs (Sept. bis März) findet dienstags das Training nur statt, falls wir kein Heimspiel haben.

Voraussichtlich besteht bis Ende März Trainingsmöglichkeit an folgenden Tagen: 10.01.23 und 17.01.23, dann erst wieder ab April 2023!

Während der Schulferien findet kein Training statt, außer es wurde extra angekündigt.

Erste Eindrücke