Bridge

Infos

@Spielköpfe | gendergerechte, vielfältige, nachhaltige Spielkarten

Hi! Wir sind die Bridge Sparte von Team München.

Ihr spielt gerne Karten oder wollt es gerne lernen?

Ihr sucht die geistige Herausforderung und plant gerne Taktiken und Strategien?

Ihr wollt einen geistigen Ausgleich zu eurer körperlichen Ertüchtigung?

Dann seid ihr im Bridge-Kurs für Anfänger:innen genau an der richtigen Stelle.

Kontakt
bridge@teammuenchen.de

FAQ

Unser Ziel?

Wir wollen euch auf dem schnellsten Weg die Grundzüge von Bridge spielerisch beibringen (im Rahmen von „Mini-Bridge“) was dann weiter ausgebaut und verfeinert werden soll zu „Forum D“ damit ihr eurem/r Spielpartner:in euer Blatt noch genauer beschreiben könnt, um den richtigen Spielkontrakt zu finden.

Lasst euch nicht von dem Image „Alte-Damen-Spiel“ täuschen denn ihr werdet überrascht sein wie vielfältig und anspruchsvoll dieses Spiel ist!

Das große Ziel dieser neuen Gruppe bei Team München soll sein: regelmäßiges Spielen mit netten Partner:innen und Gegenspieler:innen sowie auch Teilnahme an großen Turnieren im Rahmen von Gay-Games, Out-Games, Eurogames usw.


Unsere Anfänge

Seit Anfang Dezember 2016 wird bei Team München Bridge unter dem Spartennamen „Kings & Queens“ angeboten.

Der erste Neueinsteiger:innen Kurs zum Erlernen dieses doch sehr aufwendigen Spiels begann auch gleich in der Bridge-Residenz.

Neueinsteiger:innen Kurse

Um die Sparte noch zu vergrößern, wird immer wieder ein Kurs gestartet, wenn min. 4 Spieler:innen sich gemeldet haben.

Dann werden wir uns für die Kursplanung mit den Terminen absprechen.

Gesucht werden begeisterte Kartenspieler:innen, die gern dieses umfangreiche Spiel lernen wollen. Wir werden euch in die Geheimnisse des Reizens, der künstlichen Gebote, des perfekten Ausspiels, Opfergebote u.v.m. einweihen, nach Lernprogramm des Deutschen Bridge-Verbandes.

Um das Ganze nicht nur aus schnöder Theorie bestehen zu lassen, werden wir sofort mit vor sortierten Blättern spielen an denen ihr das zu Erlernende üben könnt.

Der Kurs wird bei genug Teilnehmer:innen bei Kurt zu Hause stattfinden.

Team München-Mitglieder zahlen 20€ für Materialkosten und Nicht-Mitglieder 50€. Die Teilnehmer:innenzahl ist auf 4 Personen begrenzt.

Auf Eure Anmeldungen freut sich Kurt.

Erste Eindrücke